Feuchte Äcker machen Landwirten massiv zu schaffen

Hannover – Das anhaltend feucht-regnerische Wetter macht den Landwirten in Niedersachsen massiv zu schaffen. Vielerorts steht Wasser auf Feldern und Äckern. Die Böden seien bis zum Anschlag gesättigt, teilte der Landesbauernverband in Hannover mit.

Seite aufsuchen:

kreiszeitung.de – Niedersachsen Feuchte Äcker machen Landwirten massiv zu schaffen

Bereits 598 illegale Schusswaffen bei der Polizei abgegeben

Hannover – Im Rahmen einer erneuten Amnestieregelung sind bereits 598 illegale Schusswaffen bei der Polizei in Niedersachsen abgegeben worden. Ziel der Aktion ist es, die Anzahl illegal zirkulierender Waffen zu verringern.

Original Veröffentlichung hier:

kreiszeitung.de – Niedersachsen Bereits 598 illegale Schusswaffen bei der Polizei abgegeben

Niedersachsens Steuerfahnder bringen dem Staat 123 Millionen Euro

Hannover – Niedersachsens 260 Steuerfahnder haben dem Staat im vergangenen Jahr Einnahmen in Höhe von rund 123 Millionen Euro eingebracht. Das Geld wäre dem Gemeinwesen sonst verloren gegangen, teilte das Finanzministerium am Freitag in Hannover mit.

Mehr hier:

kreiszeitung.de – Niedersachsen Niedersachsens Steuerfahnder bringen dem Staat 123 Millionen Euro

Wennigsen zieht „Ökobilanz“ 

Wennigsen zieht "Ökobilanz" mit einer Ausstellung des Umweltzentrums Hannover, die am Montag im Rathaus eröffnet wurde. Klimaschutzbeauftragter Detlev Krüger-Nedde denkt schon in die Zukunft und findet: „Beim angestrebten Ausbau der Fotovoltaik muss jetzt der zweite Sprung kommen.“

Originalartikle:

HAZ.de – Ressort Hannover Region RSS-Feed Wennigsen zieht „Ökobilanz“